MillHouse - ein 3D Mühlespiel

Eigenschaften:
  • drei verschiedene Layouts
  • volle Skalierbarkeit des Spielfelds
  • unlimitierte Zugrücknahme
  • Spielstand abspeicherbar
  • Hervorhebung von Zuständen
  • zwei Spielstufen in der Free-Version
  • fünf Spielstufen in der Pro-Version
  • keine Werbung
  • keine versteckten Kosten
  • keine Berechtigungen
MillHouse 2D schwarzer Hintergrund MillHouse Skalierbarkeit MillHouse Pro Spielstufen
Millhouse Darstellungen:
  • 2D:
    standard Mühlebrett.
  • 3D:
    zu einem Würfel hochgezogenes Mühlebrett( MillHouse).
  • 3D um die Ecke:
    die inneren Streben wurden an die Kanten verschoben, sodass eine Mühle um die Ecke gebaut wird.
MillHouse 2D MillHouse 3D MillHouse 3D über Eck

Allgemein:
  • Mühle ist ein Spiel für zwei Spieler.
  • jeder Spieler hat zu Beginn des Spiels neun Figuren.
  • jeder Spieler darf nur die Figuren seiner Farbe ziehen.
  • es wird abwechselnd gezogen.
Spielablauf:
Das Spiel ist in 3 Phasen unterteilt:
  • Einsetzen:
    die Spieler setzten je eine Figur auf ein beliebig freies Feld.
  • Ziehen:
    wurden alle Steine eingesetzt, ziehen die Spieler je eine bewegliche Figur auf ein benachbartes freies Feld.
  • Springen:
    hat ein Spieler nur noch drei Steine, so darf er auf ein beliebiges freies Feld, außer dem Startfeld, springen.
Schlagen der Figuren:
zieht ein Spieler auf ein Feld, sodass drei Figuren seiner Farbe in einer Reihe stehen, die mit einer Linie verbunden sind, spricht man von einer "Mühle". Dann darf der Spieler eine gegnerische Figur vom Brett entfernen. Figuren aus einer gegnerischen Mühle dürfen allerdings nicht entfernt werden.
Ausnahmen:
  • schließt ein Spieler durch einen Zug zwei Mühlen gleichzeitig, darf auch nur eine Figur entfernt werden.
  • stehen alle gegnerischen Figuren in Mühlen, darf auch aus der geschlossenen Mühle eine Figur entfernt werden.
Das Spiel ist beendet, wenn:
  • ein Spieler weniger als drei Figuren hat.
  • ein Spieler nicht mehr ziehen kann( festgesetzt).

Fragen, Fehler und Anregungen:
Ich freue mich über Verbesserungsvorschläge oder Rückmeldungen. Ganz besonders aber über Fehlermeldungen.
Bitte eine kurze Email an Millhouse.Android@rtin.ws senden, ich werde mich der Sache möglichst schnell annehmen.

Viel Spaß mit MillHouse,
Martin